menu

Projekte

 

The Trade Desk

Leistungen

  • Content Lokalisierung
  • Programmatic Advertising

Website Localization (deutsch)

Als internationales Unternehmen und branchenführende Media-Buying-Plattform für datengetriebenes Marketing steht The Trade Desk (NASDAQ: TTD) bei der deutschen Version seiner Website vor der Herausforderung, seine Botschaften lokal so zu kommunizieren, dass sie den regionalen Bezug authentisch herstellen. Gleichzeitig soll der lokalisierte Content alle NutzerInnen nach dem Motto „Fun to read“ dort abholen, wo das jeweilige Interesse liegt, und hier reicht die Bandbreite der Zielgruppenansprache von Media-EinkäuferInnen, über EntwicklerInnen bis zu InvestorInnen.

Lesen Sie hier, wie für The Trade Desk eine cloud-basierte Übersetzungsplattform zum Einsatz kommt.

bd4travel

Leistungen

  • PR-Beratung
  • Speaking Opportunities

Alles andere als Durchschnitt – bd4travel ist seit 2013 im Online-Reisevertrieb aktiv und schafft über die Vorhersage von Kundeninteressen und Kundenabsichten eine angenehmere und erfolgreichere digitale Einkaufserfahrung. Dabei nutzt das Unternehmen aktuellste Big Data- und KI-Technologien zur Personalisierung von digitalen Vertriebskanälen.

„Dem Kunden zuhören und auf seine Signale (Daten) reagieren“

Dieselben hohen Erwartungen hat das kürzlich als „Best Technology Provider 2016“ ausgezeichnete Unternehmen an persönlich zugeschnittene Kommunikationsdienstleistungen und eine individuell gestaltete Öffentlichkeitsarbeit. Einfach nur günstig und durchschnittlich ist eben keine Option.

d-flo

Leistungen

  • Markteinführung
  • Event-PR
  • Übersetzung

Einen neuen Markt zu erschließen, ist für jedes Unternehmen eine Chance. Gerade der deutsche Markt bietet enormes Potenzial, gilt aber als Herausforderung. Ein maßgeschneidertes Kommunikationskonzept und marktrelevante Botschaften legen dabei den Grundstein für die Markterschließung.

„Individuelle Märkte, spezifische Kommunikation“

Das britische Technologieunternehmen d-flo unterstützt mit seiner innovativen Reise-Kommunikationsplattform TravelComms seit Jahren erfolgreich den britischen Reisemarkt. Der Deutschland-Start fand 2016 auf der Fachmesse fvw Travel Expo statt. Die neue Herausforderung war die Kommunikation in englischer und deutscher Sprache für mehrere Zielmärkte. Im Mittelpunkt der Launch-Kommunikation stand die Klassische Pressearbeit und ein gezieltes Kontaktmanagement zur deutschsprachigen Fachpresse.

re:publica XI

Leistungen

  • Social Media-Analyse
  • Daten-Visualisierung
  • Vermarktung

Wenn sich zur re:publica in Berlin jedes Jahr tausende Vertreter*innen der digitalen Gesellschaft treffen, dann findet zum State-of-the-Internet ein offener Diskurs statt und es wird exzessiv getwittert.

„Daten treiben Geschichten“

Dieser digitale Output wurde in Echtzeit erfasst, die Tweets der re:publica-Besucher analysiert und visuell in einer Tag Cloud zusammengefasst. Die visualisierten Daten setzte eine führende deutsche Tageszeitung schließlich eindrucksvoll auf einer Doppelseite in Szene. Datenanalyse und Kreativität erzeugen so Aufmerksamkeit im Großformat.